Compdata - IT, Netzwerk, WiFi und Server
Compdata - IT, Netzwerk, WiFi und Server
Fernwartung starten - CompdataFernwartung starten Neues Support-Ticket - Compdataneues Support-Ticket Ticket-Status prüfen - CompdataTicket-Status prüfen

Telefonanlagen

Gut verbunden durch CompData

Standardmäßig verwenden wir Telefonanlagen von AGFEO. Bei diesen verfügen wir über viel Erfahrung und können Ihnen die auf Sie zugeschnittene Telefonanlage einrichten.

AGFEO Logo

Voice Over IP ist die Technologie, Telefonate über das Internet zu führen.

AGFEO Voip

Da heutzutage in fast allen Firmen mindestens DSL-Flat existiert, ist dies eine kostengünstige Methode, um mit Kunden oder Filialen ohne weitere Kosten zu telefonieren. Ihre Filialen erhalten dabei Durchwahlnummern, so dass die komplette Firma unter einer einzigen Rufnummer erreichbar ist. Bei Telefonaten der Filialen untereinander muss ebenfalls nur die Durchwahlnummer gewählt werden.

 

In Verbindung mit AGFEO Telefonanlagen können alle bestehenden ISDN-Telefone weiterhin genutzt werden und auch Partner ohne VoIP-Telefon über das herkömmliche Telefonnetz erreicht werden.

Mithilfe der TK-Suite von AGFEO können Sie über Ihren Computer Rufnummern auswählen, anrufen und auch speichern. Dies ist vor allem in einem größeren Betrieb ein Vorteil, da alle gespeicherten Rufnummern automatisch auf die anderen Klienten übertragen und synchronisiert werden und somit auf allen Computern die gleichen Nummern eingespeichert sind.

 

Die TK Suite-App erlaubt es ihnen, Telefonate im Außendienst mit ihrem Handy über das Firmennetzwerk zu führen, die App ermöglicht ihnen auch die Nutzung aller Funktionen der auf dem Desktop installierten TK-Suite wie z.B: Telefonweiterleitungen, Anrufbeantworter. Nummernwahl, Aktivitätshistorie u.v.m.

TK-Suite
AGFEO Telefonanlage

AGFEO bietet auch Intern Lösungen an: so können Sie z.B. Konferenzen schnell und einfach über das Telefonsystem aufrufen, Rufweiterleitungen auf einen Internen oder im Außendienst befindlichen Mitarbeiter einrichten, oder auch mit Internen Mitarbeitern kommunizieren.

 

Es bieten sich auch mobile Telefonie-Lösungen mithilfe von schnurgebundenen oder auch schnurlosen Headsets an, so haben Sie im Arbeitsplatz vollständige Beweglichkeit.

 

Falls Sie zusätzliche Mitarbeiter einstellen und keine Telefonsteckplätze mehr verfügbar sind, ist das kein Problem – Die Grundeinheit lässt sich mithilfe von Modulen problemlos mit weiteren Telefonsteckplätzen erweitern.

Scroll Bottom